Softline 70 AD

Preis:
  • Scheibendicke: 24-36 mm
  • außergewöhnliche Wärmedämmungseigenschaften
  • mit über 50 Farben
  • die 5-Kammer-Profil aus PVC
  • Profil mit 70 mm-Bautiefe

Beschreibung

 

Das klassische Profil mit 70 mm-Bautiefe und der leicht abgerundeten Kontur fügt es sich harmonisch in jeden Baustil ein: ob modern oder traditionell, ob Neubau oder Renovierung. Es ermöglicht noch mehr Stabilität und außergewöhnliche Isolationseigenschaften und ist völlig kompatibel mit den anderen 70 mm-Profilsystemen: Swingline und Topline.

Profilabmessungen

Tiefe: 70 mm

Höhe: 131 mm

Möglichkeiten der Öffnung

Dreh-Kipp-Fenster

Wärmedämmung

Uw = 1.0 W/m²K

Wärmekoeffizient von Glas

Ug = 0.7 W/m2K

Schallschutz

von 39 bis 42 Db

Siegel

Zwei Dichtungsebenen

Sicherheit

Durch die Qualität und Festigkeit der eingesetzten Materialien erfüllen unsere Produkte hohe Sicherheitsstandards. Neben der Stahlarmierung im Rahmen, wird bei unseren Fenstern auch Mehrfachverglasung eingesetzt. Durch die Kombination verschiedener Eigenschaften der Verglasung und Profile können wir die Sicherheitsanforderungen jedes Kunden erfüllen.

Aluminium Fensterverkleidung

Aluminium ist ein zu 100 % recyclierbares Material. Nicht nur ist es umweltfreundlich, sondern es entspricht alle Standards, wenn es um Isolationseigenschaften geht. Die Aluminiumverkleidung befindet sich auf der Außenseite der PVC-Profile und kommt in verschiedenen RAL-Farben. Außerdem sorgt sie für das moderne Aussehen ihres Zuhauses, während PVC-Profil zur Erhaltung der Wärme und zum geringen Wärmeverbrauch beiträgt.

Beschläge

Iveta verwendet die von der GU-Gruppe hergestellten Beschläge aus ihrer Uni-Jet Beschlagpalette. Mit dem Zentralverschluss bietet die GU-Gruppe ein Beschlagsystem, das universell für alle Fensterformen und alle Kunststoff-, Holz- und Alu-Fenster mit einer 16 mm-Nut einsetzbar ist. Uni-Jet-Programm Mit einem breiten Programm verdeckt liegender Bandseiten für Kunststoff-, Holz­- und Aluminium-Fenster erfüllt die GU-Gruppe gehobene Designansprüche und eröffnet neue Freiräume für die Gestal­tung und Aus­füh­rung von Fenstern. Durch die völlig verdeckt liegenden Bänder werden die Fensterprofile zum optischen Highlight.

Glas

Standardmäßig wird bei PVC-Fenstern 24mm dickes Isolierglas mit Aufbau 4-16-4 verwendet. Aufgrund des verstärkten Umweltbewusstseins und Energiesparens kommen in den letzten Jahren bei Profilen mit einer Einbautiefe von 70mm immer öfter 3-fach Isoliergläser mit einer Stärke von 36 mm und dem Aufbau 4-12-4-12-4 zum Einsatz. Ebenso werden 44 mm dicke Gläser mit Aufbau 4-16-4-16-4 in den 90mm-Alphaline-Profilen verwendet. Neben der höheren Stärke von ISO-Gläsern und der Anzahl an Glasschichten kann die Wärmedämmung durch die Anwendung von Gläsern mit einer niedrig-emissiven Beschichtung (Low-E), Vanadiumoxid und der Anwendung des neutralen Gases Argon zwischen den einzelnen Glasscheiben verbessert werden. Außerdem können Verbundgläser (lamistal – triplex) verwendet werden, bei denen zwei Gläser zu einem Glas verklebt werden und eine durchsichtige PVB (Polyvinyl Butyral) Zwischenfolie enthalten. Solche Gläser besitzen eine höhere Sicherheit, da sie bei Bruch nicht in viele kleine Teile zerfallen, sondern an der Folie kleben bleiben. Außerdem werden mit solchen Gläsern Geräusche besser isoliert, d.h. um 2-3 dB verringert. Zusätzlich zu wärme- und geräuschisolierenden Eigenschaften, schützen diese Gläser auch vor UV-Strahlen. Bei Verwendung der zahlreichen Möglichkeiten an schattierten und reflektierenden Gläsern kann dieser Schutz noch weiter erhöht werden.

Wärmedämmung

Fenster und Türen sind ein überaus wichtiges wärmedämmendes Element eines jeden Gebäudes. Die Kombination von Isolationsglas, hochwertigen VEKA Kunststoffprofilen und ausgeklügelter Mehrkammerkonstruktion senkt Ihren Energieverbrauch. Bei alten Gebäuden sind veraltete Fenster und Türen für den Verlust von mehr als einem Drittel (nahezu 40%) an Wärme verantwortlich. Bedenkt man die steigenden Energiepreise, die das Haushaltsbudget immer mehr belasten, sowie die Tatsache, dass 78% des jährlichen Energieverbrauchs eines Haushalts auf Heizung entfallen, so erkennt man die hohe Bedeutung einer guten Wärmedämmung.

Drehgriffe

Iveta bietet mehrere Sicherheitsdrehgriffe für Fenster. Wir bieten Fenster-Drehgriffe, deren Schutzsystem dadurch aktiviert wird, dass der Drehgriff aus seiner Ausgangsstellung über die „Kippstellung“ in die Endstellung gebracht wird. Dadurch aktiviert sich ein Schließmechanismus, der Einbrüche verhindert. Es gibt auch Systeme mit einem Schließmechanismus innerhalb der Drehgriffe. Der Schlüssel befindet sich entweder auf der Vorderseite des Drehgriffs oder auf Rosette. Das Sicherheitsniveau allein ist von dem Innenmechanismus des Drehgriffs abhängig. Es hängt von der Leistungsstufe, die ein Drehgriff beim Ziehen aus der Rosette ertragen kann. Zusätzlich zu den üblichen Drehgriffen, bietet Iveta Fenstergriffe der Firma Hoppe.